Eine Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ), auch Feuerwehrtechnisches Zentrum, ist in einigen deutschen Bundesländern (vor allem in Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein) eine Feuerwehr-Einrichtung der Kreise. Dort werden feuerwehrtechnische Geräte geprüft und gewartet und Ausbildungslehrgänge durchgeführt.

                      weiter ...  Über uns


Im Fachbereich 3 – Ordnung, Verkehr und Veterinärwesen, Abteilung 3.1 – Brand- und Katastrophenschutz, Rettungsdienst und Gewerbe, des Landkreises Gifhorn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als Sachbearbeiter/-in Brandschutz nach Besoldungsgruppe A 10 NBesG bzw. Entgeltgruppe 9b TVöD zu besetzen.


 

 

Prüfung und Wartung - Zur Prüfung und Wartung der technischen Ausstattung der Feuerwehren unterhalten die FTZ in der Regel spezialisierte Werkstätten. Beispiele sind:

Fahrsicherheitstraining - Nun war es endlich so weit. An diesem Wochenende startete das erste Fahrsicherheitsprogramm "Einsatzfahrzeuge" der Ausbildung der Kreisfeuerwehr im Landkreis Gifhorn